_____Nature is a Bliss.
Design | Host
Hier könnt Ihr ein bisschen was über Euch schreiben oder auch nich,je nachdem wie viel Text oder Links hier stehen erscheint eine Scrollbar

| Startseite
| Über...
| Gästebuch
| Archiv
| Abonnieren
IKEA & Roadstop

Ja meine Lieben, gestern war ein wirklich schöner Tag. Anstrengend, aber es hat sich definitiv gelohnt!

Nach dem DVD Abend hatte ich ja bei Leni in ihrem supertollem Himmelbett geschlafen und bin dann gestern von da aus direkt losgefahren. Erstmal bei McDonalds mein Top-Frühstück geholt (Sweet McGriddles + einen Vanillemilchshake), dann Julia und Malte abgeholt und auf zu IKEA. Mein erster Besuch seid vielen vielen Jahren. Und überhaupt der erste in dem neuen IKEA in Köln. 

Mitgenommen habe ich dort den netten ASPELSUND

<img xsrc=http://www.ikea.com/PIAimages/0099344_PE241249_S3.JPG>

den JOHAN

<img xsrc=http://www.ikea.com/PIAimages/31511_PE120964_S3.jpg>

LACK (allerdings in schwarzbraun)

<img xsrc=http://www.ikea.com/PIAimages/49406_PE145331_S3.jpg>

uuuund nummer 4 finde ich jetzt leider bei IKEA nicht... es war so ein supercooles Kinderstuhlkissen, rund, weiß, mit schwarzen Punkten, mit Katzenohren und nem Katzengesicht drauf. Ich liebe es

Mittagessen bei IKEA war auch ganz gut. Hatten Kötbullar, aber ich werde nächstes mal nicht da essen... ist zwar ganz nett, aber so besonders find ich das jetzt nicht... hackbällchen mit Pommes kann ich auch selbst machen ...

Jaa gestern Abend war ich nun noch mit Patrick und Kitty im Roadstop, meinem geliebten Roadstop <3 Da gabs nach der Starter Plate nen Burger und zum Abschluss Ben & Jerry's. Auch wenn wir im Raucherbereich sitzen mussten, weil alles voll war, war's ein toller Abend

Nur Ernährungstechnich war der Tag mal absolut ungesund und heute muss ich mich echt wieder etwasanpassen  

 

Ik wens jullie een leuke dag

xoxo

19.8.10 08:53


Werbung


regen regen regen

hm wie herbst ist es nun ... ist ja auch schon bald september... aber irgendwie kam das alles nach dem wirklich sehr kurzem Sommer so plötzlich. Schön ist es ja .... irgendwie ... so gemütlich und so, aber nun muss man jedes mal den Schirm mitnehmen, wieder wasserdichte Schuhe tragen und auch sonst die schönen neuen Sommersachen, die man vielleicht 2 mal wenn nicht sogar seltener anhatte wieder in den hinteren Teil des Schrankes verfrachten.

Ja.. und dabei habe ich nicht einmal eine einzige Jacke, die für den Herbst tauglich ist, geschweigedenn Pullover. Nagut, eine Jacke hätte ich schon, allerdings ist das eine von den tollen schwarzen fließjacken, die mir zum einen mittlerweile viel zu groß ist und zum anderen durch ständigen Kontakt mit den Tieren und meinem Schafsfell vollkommen verflust ist... da hilft auch meine tolle H&M Fusselrolle leider nicht mehr viel. 

Jagut. passend zum Wetter gibt's heut Abend in Leni's megatollem Himmelbettchen einen DVD abend. Vorher zusammen kochen, sogar WeightWatchers tauglich und dann irgendwas romantisches oder so gucken ICh freu mich. 

 

Aber der morgige Tag wird auch nicht zu verachten sein. Erst mal nach Ikea mit Jules und Malte <3 und abends mit Kitty und Patrick ins Roadstop. Seid Wochen denke ich ja jeden Tag daran, dass ich wieder ins Roadstop muss, wenn ich in town bin. Und nun ist es soweit. Ich freu mich so, auch wenn das einen vollen Tag lang Autofahren bedeutet... who cares? 

 

Und nun wünsche ich allen noch einen wunderschönen gemütlichen Abend. 

 

xoxo

17.8.10 16:43


ik ben geslaagd :)

Der Tag ist noch nichtmal zur Hälfte rum und es ist schon soo unglaubelich viel passiert. Sowohl Gutes, als auch Schelchtes.

Fangen wir also mal ganz von vorne an. 

Ich bin heute morgen mit Theresa im Hanse frühstücken gewesen, was natürlich gut war und danach mit Annika in die Ökumene gefahren um nach Möbeln zu gucken. Waren auch durchaus seeehr erfolgreich Ich habe, ganz wichtig, einen schönen Wandspiegel für nur 5 € gekauft, mit auch sehr schönem Rahmen, dazu haben wir uns zusammen ein 3-Sitzer-Sofa für 25€, einen Wäscheständer für 5 € und ein Bügeleisen für 3 €. Insgesamt also nur 38€ ausgegeben. Wobei wir einen Teil davon ja auch nochmal teilen. Also noch weniger

Zu Hause angekommen habe ich dann eine email bekommen, dass ich das Examen bestanden habe yaaaaaay. Jetzt wird alles gut! 

Naja... direkt daneben war noch eine e-mail in der mir mitgeteilt wurde, dass meine Bewerbung bei Studienfond nicht berücksichtigt wird. Schön. Mir werden also nun ca. 200€ monatlich fehlen und ich weiß nicht, ob ich auf die Schnelle einen Job bekomme bzw Zeit dafür finde, da ich ja noch den Chemiekurs nachholen muss  

 

Mal schaun, wie ich das nun alles auf die Reihe kriege... 

wenn jemand hier eine Idee hat für Studienfinanzierung im Ausland. Her damit !!! 

 

xoxo

16.8.10 13:30


heimaturlaub

ohja. ich bin auch endlich hier angekommen. und najaaa... irgendwie muss ich mich erst wieder ein wenig beliebt machen momentan kA hab ich das Gefühl, dass ich hier unerwünscht bin ... außer jetzt bei meinem dad ... "mein" zimmer ist jetzt wieder so halb in caro's besitz übergegangen und ich schlafe im "büro/gästezimmer" ... hm... also zuhause fühle ich mich nicht... aber dienstag schlaf ich bei leni. das ist dann heimat <3.

meine freunde sind heimat. und die familie. auch wenn ich eben schon gerne wieder zurückgefahren wäre. muss mich erst wieder ein wenig einleben. und es steht jetzt fest, dass ich mittwoch zu ikea fahre jules und malte und ich <3 

werde dann einen wunderschönen weißen schrank kaufen. und einen schreibtisch (und natürlich noch kleinigkeiten) . nur die sache mit dem spiegel... da muss ich noch drüber nachdenken.... ich brauche einen ankleidungsspiegel, das geht einfach nicht anders  

 

naja ... nun sagt papa ich soll den tisch freimachen. also tu ich das nun. schönen abend noch, meine lieben 

 

-xoxo

15.8.10 21:34


ikea ikea

sooo meine freunde, heute haben wir unseren allerersten mietvertrag unterschrieben wuuuuhey! naja eigentlich hat annika's papa den vertrag unterschrieben und wir werden seine mieter :D auf jeden Fall haben wir nun endlich ne Bude!!!

Und ich bin natürlich sofort total in der Stimmung Möbel dafür zu suchen. Mein Bett ist ja perfekt, der kleine Ikea lacktisch auch und wenn ich mein regal streiche oder beklebe ist das auch gut. Was mit nur vollkommen fehlt ist ein Kleiderschrank und ein Schreibtisch. Naja und wegen dem Fernsehtisch muss ich evt gucken, weil der ist ja eigentlich auch nicht von mir... aber bevor der rumsteht... vll darf ich den ja mitnehmen ^^. 

Hachja... ich freu mich  

 

Was heute allerdings nicht so gut gelaufen ist, ist die Sache mit der Schlüsselübergabe von der Zwischenwohnung. Eigentlich sollte ich ja so oder so morgen meinen Schlüssel abgeben, aber da Annika's Papa heute hier war, hätten wir ja direkt mit ihm nach Hause fahren können, sodass der nicht morgen wieder kommen muss.... allerdings konnte ich meinen Schlüssel heute nicht abgeben und somit sitze ich nun eine Nacht alleine hier und mein Dad muss mich morgen abholen kommen ... Aber was solls.

Ich guck jetzt noch was Fernsehn, träume davon mir einen Schminktisch leisten zu können und geh dann schön schlafen. Allein  

 

xoxo

14.8.10 21:46


nehmen oder nicht nehmen, bestanden oder nicht bestanden?

sodele.

erst mal zu den ereignissen die sich heute früüüüh am morgen abgespielt haben. wir sind um 6:24 in den Bus eingestiegen, haben uns an der Centraal Station Frühstück gekauft und sind mit dem Anschlussbus zur Uni gefahren. 

Sprechtest... uuuuh. so viel Panik gehabt und im Endeffekt war es doch eigentlich ganz gut. Mir wurde gesagt, dass es gut war und dass ich das wohl bestanden hätte, aber die offiziellen Ergebnisse gibt es halt erst am Montag per Email... hmm.... Aber jetzt erst mal Freiheit! 

 

Um 2 Uhr, also vorhin, waren wir noch bei einer Wohnungsbesichtigung in Kranenburg... wir waren ja eigentlich davon ausgegangen, dass das viel zu teuer wird und doof und alles. Aber die Wohnung ist absolut perfekt, total schön und auch die Lage auf dem Bauernhof find ich sehr toll. Kostengünstig wäre die für uns auch und wir könnten direkt einziehen... der einzige Nachteil ist halt, dass wir jedes mal mit dem Fahrrad zum Bus fahren müssten, aber die Vormieterin hat das auch hinbekommen, es ist also möglich. Und 3 km sind jetzt auch nicht soo viel. Das ist schon machbar. 

So wäre ich ja eigentlich total dafür, aber die anderen sind schon noch ein bischen am Überlegen, da wir nicht wissen, wie lange die Kündigungsfrist wäre. Aber das sollte ja alles schon irgendwie funktionnieren. Ich hoffe das wird was  

 

Gleich gucken wir uns noch eine kleine Wohnung an, diesmal nur für 2 Personen ... aber da könnten wir ja dann natürlich nicht zu dritt rein. Mal schaun. 

 

xoxo

13.8.10 14:55


nummer een

heute war der erste examenstag. uuh. und zu 66 % ist er gut verlaufen. Der Aufsatz ( wir sind mitglied einer Umwelt organisation der schule und müssen weitere leute anwerben, erzählen was wir so tun etc.) war ganz gut, hören war ziemlich blöd... die erste hälfte hab ich fast komplett geraten, lesen war dann wieder gut. vor allem da ich einen text schon samt aufgaben und lösungen kannte :D:D das war schön.

morgen wird dann wie folgt aussehen: um 5:15 aufstehen. Mit dem Bus um 6:24 fahren - bei Shakie's Frühstück kaufen - mit dem Bus zur Uni fahren - 8 uhr Zettel abholen, 10 minuten vorbereitungszeit, 10 minuten mündliche prüfung bei unbekannter person. jaaa so wird das sein. hölleeee! 

aber dann ist vorerst alles vorbei. dann ist die einzige sorge eine unterkunft zu bekommen. habe gerade nochmal 11 mails an vermieter geschrieben in der hoffnung, dass sich irgendjemand davon meldet.... das muss doch irgendwie mal klappen. 

Morgen mittag gehen wir ja noch hier in Kranenburg eine Wohnung besichtigen, aber ich denke nicht, dass das was wird... aber gucken kann man ja mal. 

Abends gehn wir dann mit Stephanie das Ende des Kurses feiern = vortrinken + Disco Ich freu mich. Dann schlafen wir bei ihr (kommen ja nicht nach Kranenburg zurück) und Soooonntag geht'S mal wieder nach Hause. Ich freu mich auf meine Herzallerliebsten <3

 

Montag brauche ich allerdings wieder gaaanz viel Glück, denn da gibt's die Prüfungsergebnisse. Und ich möchte bitte NICHT in die Nachprüfung  

 

bon nuit mes chéris, 

xoxo

12.8.10 22:05


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de